Kontakt

Wir sind gerne für Sie da.

Telefon  +49 341 303 450-450

E-Mail kontakt@finanzierung-select.de

Kfz- und Flottenfinanzierung

shutterstock.com - 386720620 - George-Rudy
shutterstock.com - 386720620 - George-Rudy

Was steckt dahinter?

Für einige Unternehmen ist es unerlässlich, eine Flotte an Fahrzeugen zu haben. Das trifft beispielsweise auf Kuriere zu. Auch für einige Privatpersonen ist ein Fahrzeug wichtig. Damit fahren sie zur Arbeit, in den Urlaub etc. Um die hohen Kosten für ein Fahrzeug oder gar eine ganze Flotte aufzubringen, ist eine Kfz- und Flottenversicherung hilfreich. Es existieren unterschiedliche Finanzierungswege, die von der Ausgangssituation des Finanzierungsnehmers abhängen. So gibt es den klassischen Ratenkredit, die Drei-Wege-Finanzierung, das Leasing und die Ballonfinanzierung sowie das Leasing.

Nutzen und Vorteile

Die Kfz- und Flottenfinanzierung eröffnet dem Kreditnehmer ganz neue Möglichkeiten. Er kann so auf ein Auto oder gar mehrere Fahrzeuge zugreifen, ohne dafür den eigentlichen Kaufpreis auf einen Schlag zu entrichten. Bei einigen Finanzierungsmöglichkeiten gleicht die Kfz- und Flottenfinanzierung vielmehr einer jahrelangen Anmietung eines Fahrzeugs, was sich als sehr kostengünstig erweisen kann.

Zielgruppe

Die Kfz- und Flottenfinanzierung richtet sich an zwei große Zielgruppen: die Privatpersonen und Unternehmen.

Wo beantragen?

Verschiedenste Banken und Kreditinstitute bieten eine Kfz- und Flottenfinanzierung an. Auch die Autohersteller können selbst unternehmenseigene Banken unterhalten, die Finanzierungsangebote im Programm haben. Gleiches zählt für das Autohaus. In jedem Fall lohnt sich stets ein Angebotsvergleich.

Gut zu wissen

Der Kfz-Kredit auf Raten richtet sich an erster Linie an Privatkunden. Oft zahlen sie eine Anzahlung und begleichen den Rest in Form von monatlichen Raten.

Die Ballonfinanzierung zeichnet sich durch besonders niedrige Raten aus. Die Ballonrate wird aus den eigenen Mitteln beglichen oder durch einen neuen Kredit. Teilweise ist es zudem möglich, den vorherigen Wagen für den Kredit zu nutzen.

Die Drei-Wege-Finanzierung ähnelt der Ballonfinanzierung. Bei ihr ist jedoch die Rückgabe des Fahrzeugs quasi immer fester Bestandteil des Vertrags. Bei der Ballonfinanzierung kann dies so sein. Firmen- und Privatkunden entscheiden sich gern fürs Leasing. Bei ihr ist die Anzahlung optional. Darauf folgen fixe Monatsbeträge, die ein reines Nutzungsentgelt sind. Am Ende der Kreditlaufzeit gibt der Finanzierungsnehmer den Wagen zurück oder löst diesen beim Leasinggeber ab. Obgleich ein Erwerb des Fahrzeugs möglich ist, steht es beim Leasing nicht im Vordergrund.

Gut beraten zur besten Finanzierung

Es ist nicht leicht, sich in der Vielfalt an Finanzierungsangeboten zurechtzufinden. Was ist das richtige Modell für mich? Was gibt es zu beachten? Um Zeit und Geld zu sparen, empfiehlt sich von Anfang an die Kontaktaufnahme zu einem versierten Fachberater. Er ermöglicht einen unabhängigen Vergleich von unterschiedlichsten Angeboten, sodass sich die individuell beste Lösung finden lässt. Sorgfältig überprüft er die Rahmenbedingungen und checkt wichtige Vertragszusätze wie beispielsweise Gutachterkosten, Sondertilgungen und vorzeitige Rückzahlungskonditionen.

Setzen Sie auch bei Finanzierungsfragen auf einen unabhängigen Profi!

Diese Leistungen könnten Sie auch interessieren

shutterstock.com - 751455550 - whiteMocca
shutterstock.com - 751455550 - whiteMocca

Non-Recourse-Finanzierung

Bei dem Finanzierungskonzept Non-Recourse-Finanzierung verfolgen diverse Projektbeteiligte ein gemeinsames Investitionsvorhaben. Hierbei ist der Rückgriff der Finanzgeber auf die Eigenkapitaleinlage der Projektbeteiligten limitiert.
zur Leistung
shutterstock.com - 1048652675 - fizkes
shutterstock.com - 1048652675 - fizkes

Gründungs- und Wachstumsfinanzierung

Um den Erfolg des Unternehmens zu sichern und voranzutreiben, kann eine Wachstumsfinanzierung ratsam sein. Sie kann den Startschuss für eine Geschäftserweiterung geben.
zur Leistung
shutterstock.com - 721053622 - Watchara Ritjan
shutterstock.com - 721053622 - Watchara Ritjan

Finanzierung mit Fördermitteln

Eine Finanzierung durch Fördermittel ermöglicht, ein privates Vorhaben oder eine unternehmerische Investition vorzunehmen. Je nach Fördermittel ist die Finanzierung an bestimmte Konditionen gebunden.
zur Leistung
shutterstock.com - 492340057 - everything possible
shutterstock.com - 492340057 - everything possible

Projektfinanzierung

Projektfinanzierungen dienen, wie der Name bereits verrät, der Realisierung eines Projektes. Häufig bewegen sie sich in einem sechs- oder siebenstelligen Eurobereich.
zur Leistung
shutterstock.com - 1235441653 - Tanawat Chantradilokrat
shutterstock.com - 1235441653 - Tanawat Chantradilokrat

Einkaufsfinanzierung

Bei der Einkaufsfinanzierung handelt es sich um eine Finanzierungslösung für Unternehmen, die eine Vorfinanzierung von Einkäufen benötigen. Nachdem die vorfinanzierten Waren veräußert worden, erfolgt die Rückzahlung.
zur Leistung
shutterstock.com - 732365776 - KorArkaR
shutterstock.com - 732365776 - KorArkaR

Investitionskredit

Bei einem Invstitionskredit handelt es sich um einen Unternehmenskredit, bei dem eine mittel- bis langfristige Finanzierung im Vordergrund steht, weil beispielsweise Investitionen in das Anlagevermögen getätigt werden sollen.
zur Leistung
shutterstock.com - 1075656713 - designer491
shutterstock.com - 1075656713 - designer491

Factoring

Factoring stellt eine Finanzierungsmethode dar: Ein Unternehmen überträgt gegen eine umgehende Auszahlung offenstehende Forderungen gegenüber Kunden an einen Finanzdienstleister, noch bevor diese fällig sind.
zur Leistung
shutterstock.com - 182821298 - ssguy
shutterstock.com - 182821298 - ssguy

Gewerbliche Immobilienfinanzierung

Eine gewerbliche Immobilienfinanzierung dient dem Kauf von Gewerbeimmobilien wie Büroräumen, Lagerhäusern etc. Sie ist im Unterschied zur herkömmlichen Baufinanzierung sehr komplex.
zur Leistung
shutterstock.com - 1564058332 - H Ko
shutterstock.com - 1564058332 - H Ko

Firmenkredit

Unternehmen benötigen hin und wieder Fremdkapital, um Investitionen zu tätigen oder Engpässe zu überbrücken. Genau dann kann ein Firmenkredit helfen.
zur Leistung
shutterstock.com - 1380375332 - alexfan32
shutterstock.com - 1380375332 - alexfan32

Firmenleasing

Beim Firmenleasing handelt es sich um ein Mietverhältnis. Bei diesem zahlt der Leasingnehmer eine Gebühr für die Nutzung von Wirtschaftsgütern wie ein Fahrzeug, Maschinen etc.
zur Leistung
shutterstock.com - 1547272952 - Andrey Tolkachev
shutterstock.com - 1547272952 - Andrey Tolkachev

Betriebsmittelkredit

Ein Unternehmen tätigt fortlaufend Investitionen. Insbesondere um das Umlaufvermögen zu finanzieren, kommt der Betriebsmittelkredit zum Einsatz. Es ist ein kurzfristiges Darlehen zur Liquiditätssicherung.
zur Leistung